Entspannt in die Zukunft leben

Martin Kaiser

Hellsichtige Sitzungen beinhalten ausschließlich das Kanalisieren von Information und weiter geben von Botschaften. Auf der übersinnlichen Ebene kann ich Informationen einer Seele lesen, welche der Sinnes Ebene verborgen bleiben.  

Im feinstofflichen Seelenkörper ist die ganzheitliche Energie einer Seele die sie im Laufe ihrer Reise gesammelt hat abgespeichert. Als Seele bezeichne ich den feinstofflichen Körper eines Wesens. Da die Seele mit dem Universum verbunden ist, strahlt sie ihre Energie in in dieses Universum hinaus.

Um zu verstehen wie dies möglich ist lassen sie mich das in zwei Zeilen erklären.

Es gibt neben der physischen ( mit Sinnenerfassbare Ebene) und mentalen (Gefühle) Ebene noch weitere Ebenen der Energien im Raum, welche eine unterschiedliche Ebene der bewussten Wahrnehmung erfordern.

Als Medium kanalisiere ich aus dieser feinstofflich geistigen Ebene Botschaften aus dem Raum und gebe diese weiter. So ist es möglich das Sie in den Raum Gedanken mit einem bestimmten Gefühl hinaussenden und diese 1km weiter aus dem Raum heraus wahrnehmbar ist. Die Übertragung der Energien unterliegt dem physikalischem Naturgesetz der Schwingung.

Eine mediale Sitzung ersetzt keine Therapie oder Beratung.

Eine mediale Sitzung/ Channeling dient ausschließlich dazu ein tieferes Verständnis für offene Fragen zu erfassen.

Ein Channeling ist kein Heilverfahren wenn auch energetisches Heilen auf einer ähnlichen Frequenz der Energien statt finden kann.